Dynamics 365 Business Central-Funktionen und Bedienungselemente | Anlagenbuchhaltung

Dynamics 365 Business Central-Funktionen und Bedienungselemente | Anlagenbuchhaltung
Business Central befassen. Mit der Anlagenfunktion in Business Central haben Sie diverse Möglichkeiten, Ihre Anlagen zu verwalten. Sie erhalten einen Überblick über die korrekte periodische Abschreibung, die Wartungskosten sowie die Verwaltung von Versicherungen und können zugleich Anlagentransaktionen buchen und diverse Berichte sowie Statistiken generieren. Ein wichtiger Punkt, bevor Sie damit beginnen, Anlagen in Business Central zu verwalten, ist die Einrichtung von Standardwerten, Anlagenbuchungen, Buchungsgruppen, Verteilungsschlüsseln, Buch.-Blättern und Buchungsarten. Untenstehend finden Sie einen Auszug der Aufgaben, die Sie mit dem Modul Anlagenbuchhaltung in Business Central übernehmen können.

How-to-Reihe: Aufträge in Dynamics 365 Business Central erstellen

How-to-Reihe: Aufträge in Dynamics 365 Business Central erstellen
In unserem März-Newsletter haben wir in unserer How-to Reihe bereits davon berichtet, wie Sie in Business Central ein Verkaufsangebot anlegen können. Das Verkaufsangebot kann als Vorentwurf eines Verkaufsauftrags verwendet werden, in dem Artikelbeschreibungen, der Preis und andere Verkaufsbedingungen festgelegt werden. In unserer heutigen How-to Reihe möchten wir Ihne die Neuanlage eines Verkaufsauftrags sowie die Erstellung eines Verkaufsauftrags aus einem bestehenden Angebot erläutern.

How-to: Verkaufsangebote in Dynamics 365 Business Central erstellen

How-to: Verkaufsangebote in Dynamics 365 Business Central erstellen
In unserem Januar-Newsletter haben wir erläutert, wie Sie in Dynamics 365 Business Central Verkaufschancen nutzen können. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie den Verkaufsprozess fortführen und aus einer Verkaufschance ganz einfach ein Angebot erstellen können. Ein Verkaufsangebot kann als Vorentwurf eines Verkaufsauftrags verwendet werden, in dem Artikelbeschreibungen, der Preis und andere Verkaufsbedingungen festgelegt werden. Es benötigt keine bestehenden Debitoreninformationen, und es kann in einen Verkaufsauftrag umgewandelt oder für zukünftige Transaktionen archiviert werden.

How-to: Belegversand per E-Mail in Dynamics 365 Business Central

How-to: Belegversand per E-Mail in Dynamics 365 Business Central
Um Prozesse im Bereich Finanzen und Rechnungswesen zu vereinfachen, bietet Dynamics 365 Business Central die Funktion, Rechnungen und Gutschriften im PEPPOL-Format elektronisch zu versenden. Ein bereits konfigurierter Belegaustauschdienst ist in Business Central enthalten und kann für Ihren Mandanten eingerichtet werden. Der Versand einer Verkaufsrechnung im PEPPOL Format erfolgt über das Dialogfeld "Buchen und Senden" unter dem Punkt "elektronischer Beleg". Das standardmäßige Belegsendeprofil des Debitors können Sie nach Einrichtung der folgenden Stammdaten ebenfalls hier pflegen:

How-To BC: Verkaufschancen in Dynamics 365 Business Central

How-To BC: Verkaufschancen in Dynamics 365 Business Central
Business Central bietet die Möglichkeit mithilfe der Marketing- und Vertriebsverwaltungsfeatures bei der Verwaltung und Ausführung der Vertriebsmaßnahmen zu unterstützen. Business Central verfügt hierbei über CRM Funktionalitäten. Verkaufsprozess für Verkaufschancen und Prozess-Stufen Bevor die Verkaufschancenverwaltung verwendet werden kann, müssen die Verkaufsprozesse sowie Verkaufsprozess-Stufen eingerichtet werden. Der Verkaufsprozess umfasst verschiedene Schritte, angefangen bei der Kontaktaufnahme bis hin zu einem Verkaufsabschluss. Jede der verschiedenen Stufen kann hierbei bestimmte Anforderungen besitzen, die erfüllt werden müssen, um eine Verkaufschance in die nächste Stufe zu heben. Ebenso kann festgelegt werden, bestimmte Stufen zu überspringen.