Die speziell auf die Unternehmenslösung Microsoft Dynamics 365 Business Central bzw. Dynamics NAV angepasste und voll integrierte DATEV-Schnittstelle wandelt die entsprechenden Dynamics NAV-Daten automatisch in ein DATEV-gerechtes Format um und ermöglicht so eine direkte, reibungslose Datenübertragung.

Ihre Vorteile des DATEV Interface auf einen Blick:

  • Direkte Übertragung von Buchungsdaten im DATEV Format
  • Import von Bewegungsdaten sowie Sachkontenbeschriftungen
  • Export von Sachkontenbeschriftungen, Debitoren/Kreditoren sowie Bewegungsdaten
  • Übergabe von bis zu 10 Bankverbindungen pro Debitor/Kreditor
  • Teil oder Vollübertragung der Daten (auch mehrfach) möglich
  • Verifizierung der Übertragungsdaten durch DATEVeigenes Prüfprogramm
  • Erweiterung der Funktionalität auf Anfrage möglich

Easy to use

Die intuitive, einfach gestaltete Oberfläche ermöglicht eine fehlerfreie Anwendung. Sie ist einfach
zu erlernen und es bedarf nur weniger Handgriffe, die entsprechenden Exporte durchzuführen.
Der Anwender kann das komplette Handling der Schnittstelle in einer Maske durchführen
.

Easy to implement

DATEV Interface ist innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Durch Funktionen wie Anpassung des
Kontenplans SKR03 oder Vergabe von DATEVNummern für Kunden und Lieferanten kann das
System auch in einer bereits produktiven Umgebung schnell eingesetzt werden

Easy to customize

Das DATEV Interface benötigt nur wenige Einrichtungsparameter, um die volle Funktionalität
bereitzustellen.

Mehr Infos in unserer Produktbroschüre “DATEV Interface”:

Haben Sie noch Fragen zum DATEV Interface?

Wir beraten Sie gerne unter 089 – 21 111 848 oder per E-Mail an vertrieb@br-ag.com.

Erklärvideo DATEV Interface für Microsoft Dynamics NAV und Business Central

Weitere Informationen zu DATEV finden Sie auf der DATEV-Internetseite

Sie benötigen Unterstützung oder haben Fragen? Dann zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Wir beraten Sie gerne unter 089 – 21 111 848 oder per E-Mail an vertrieb@br-ag.com.