Windata stellt mit der Version 3.0.0.14 das Update für „konfipay“ zur Verfügung. Mit diesem Zusatzmodul von Dynamics NAV/ 365 Business Central wird der digitale Zahlungsverkehrsprozess automatisiert und entspricht dabei den höchsten Sicherheitsstandards.

Windata selbst unterstützt Sie vollständig bei der Übertragung Ihrer Zahlungsaufträge und den Abruf der Kontoumsätze sowie Paypal-Transaktionen.

Mit dem Update ist die Erstellung von EBICS-Abrufaufträgen möglich, die von konfipay zeitversetzt innerhalb von zwei Stunden verarbeitet werden.

Lesen Sie nachstehend über die wichtigsten Änderungen:

  • Vermerkung eines Zeitstempels des Abrufs für Dateien in diversen Formaten
  • Historischer Abruf von Kontoumsätzen
  • Option zur Benachrichtigung per E-Mail über den Abschluss des Abrufauftrags
  • Lesen von MT940-Dateien wieder fehlerfrei
  • Aktualisierung der Komponenten zur IBAN- und Kontonummernprüfung
  • Behebung des Serverfehlers beim Bearbeiten eines Benutzerkontos

Die Sicherheitsstandards entsprechen dem Format von EBICS sowie ISO 20022 und XML-Dateien werden ohne Zwischenspeicherung übergeben. Auch große Transaktionsmengen können auf höchstem Sicherheitsniveau bearbeitet werden. Die Implementierung der Schnittstellen in Ihr Dynamics NAV/ 365 Business Central System ist nahtlos möglich.

Sie setzen bereits Microsoft Dynamics NAV/ 365 Business Central in Ihrem Unternehmen ein?

Sie sind an weiteren sehr hilfreichen Funktionen von Dynamics NAV/ 365 Business Central interessiert oder möchten Ihre Prozesse im Zahlungsverkehr mit NAV durchführen?

Wenden Sie sich an uns! Unsere Berater unterstützen Sie gerne bei der Implementierung oder stehen Ihnen für erste Fragen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns gerne und wir beraten Sie!

Tel.: +49 (89) 21 111 848
E-Mail: vertrieb@br-ag.com