Dynamics NAV/ 365 Business Central unterstützt Sie bei der Steuerung Ihrer Prozesse an mehreren Standorten in mehreren Ländern. Mit dem Zusatzmodul „Zahlungsverkehr Schweiz“ von OPplus sind Sie für die Zahlungsprozesse speziell bei Kunden oder Lieferanten im Schweizer Raum bestens vorbereitet. Erfahren Sie mehr über alle Vorteile des Moduls sowie über die aktuellen Anpassungen.

Das OPplus-Modul „Zahlungsverkehr“ deckt internationale Formate wie SEPA, ISO Payment, MT101 und MT103 ab. Darüber hinaus berücksichtigt dieses Modul auch die Besonderheiten der Schweiz und bildet diese mit der Funktion MT104 „Schweizer Zahlungsverkehr“ in Dynamics NAV/ 365 Business Central ab.

Der Prozess von der Fakturierung bis zur Zahlung und Avisierung soll einfacher werden. Für die Version 365 Business Central 16, welche nur für die Schweizer Lokalisation vorgesehen ist, wurde eine entsprechende Extension (in AL) bereitgestellt. Mit dieser ist es möglich QR-Codes auf den Rechnungen zu erzeugen.

Diese Erweiterung ist wichtig, da ab dem 30. Juni 2020 Unternehmen in der Schweiz QR-Rechnungen zahlen müssen!

Bankkonten der Kreditoren müssen manuell angelegt werden. Dabei wird zur Zahlung von

QR-Rechnungen eine QR IBAN im Bankkonto des Kreditoren benötigt.

Eine Zahlung von QR-Rechnungen ist möglich, wenn die Referenz aus dem QR-Code in das Feld „Zahlungsreferenz“ des Eingangsbeleges kopiert oder aber manuell eingegeben wird.

Es stehen Objekte für die folgenden OPplus-Versionen bereit:

OPP 10.40 (Für NAV 2013 R2 und 2015)

OPP 12.20 (Für NAV 2016, 2017, 2018)

OPP 13.10 (Für BC 2018)

OPP 15 (Für BC 2019)

OPP 16 (Für BC 2020)

Sie können als international tätiges Unternehmen mit dem OPplus-Modul verschiedene Zahlungsarten anwenden. Darüber hinaus stehen Ihnen Zahlungsarten für andere Länder zur Verfügung. Neben der Erweiterung für den Auslandszahlungsverkehr im deutschen Bankwesen sowie den Schweizer Anforderungen für den Zahlungsverkehr liegen auch Zahlungsformate von Österreich, dem Vereinigten Königreich und den Niederlanden vor.

Das Modul lässt sich nahtlos und schnell in Ihren Anwendungsbereich des Finanzmanagements Ihres NAV-Systems integrieren.

Sie setzen bereits Microsoft Dynamics NAV/ 365 Business Central in Ihrem Unternehmen ein?

Sie sind an weiteren sehr hilfreichen Funktionen von Dynamics NAV/ 365 Business Central interessiert oder möchten Ihren Zahlungsverkehr mit NAV durchführen?

Wenden Sie sich an uns! Unsere Berater unterstützen Sie gerne bei der Implementierung oder stehen Ihnen für erste Fragen zur Verfügung.