serviceabwicklung_nav_2016
Heute möchten wir Ihnen einige Vorzüge der Serviceabwicklung in NAV 2016 zeigen, indem wir Ihnen exemplarisch konkrete Anwendungsfälle erläutern.

Angebotserstellung mit hohem Textvolumen

Kennen Sie den Fall, dass Sie umfangreiche Angebote mit viel Text zu erstellen haben, was in Navision zunächst eher unübersichtlich erscheint? Auch hier bietet sich die Möglichkeit, den Angebotskopf und die Positionszahlen wie gewohnt in Navision zu erstellen. Der Angebotstext kann dennoch z.B. in einem Worddokument verfasst werden und die einzelnen Textbausteine dann in NAV eingefügt. So können Sie umfangreiche Angebote leicht erstellen und profitieren weiterhin von den in NAV hinterlegten Stammdaten.

Freigabeworkflow

Oder haben Sie schon darüber nachgedacht, wie arbeitserleichternd es wäre, wenn nicht jede Bestellung in Ihrem Unternehmen über die Geschäftsführung freigegeben werden muss, sondern dies erst ab einer gewissen Summe relevant wird? Beim Bestellvorgang gibt es für Navision Anwender eine tolle Lösung: einen sogenannten „Freigabeworkflow“. Dies bedeutet, dass Bestellungen bis zu einer gewissen Summe von den jeweiligen Abteilungen eigenständig getätigt werden können und erst ab einem gewissen Betrag die Unterschrift der Geschäftsführung benötigt wird. Wird diese von der Unternehmensleitung im Vorfeld festgesetzte Summe überschritten, so werden in der Bestellung automatisiert Unterschriftenfelder für die Unterzeichnung der Geschäftsführung gesetzt.

Rechnungserstellung

Möglicherweise kennen Sie auch die Situation, dass Sie an einen (Groß-) Kunden Rechnungen schreiben und einzelne Rechnungsposten wiederrum an verschiedene Abteilungen dieses Kunden gehen sollen. NAV 2016 bietet die Möglichkeit, dass eine Gesamtrechnung erzeugt wird, wobei im Anhang die einzelnen Subrechnungen an die einzelnen Abteilungen oder Ressorts aufgelistet werden. So können Sie eine Gesamtrechnung an Ihren Kunden stellen und Ihr Kunde wiederum hat die Möglichkeit, die Gesamtrechnung komplett zu erhalten sowie die Einzelrechnungen den jeweiligen Abteilungen zuzuweisen.

Möchten Sie gerne mehr erfahren? Unsere Berater informieren Sie gerne über neue Funktionalitäten und Anwendungen. Kontaktieren Sie uns!

Tel.: +49 89 – 211 11-848
E-Mail: vertrieb@br-ag.com