Unser Add-on Partner ForNAV hat bekanntgegeben, dass eine neue Version des komfortablen Report-Add-ons veröffentlich wurde. Die neue ForNAV-Version, ForNAV 5.0, unterstützt Microsoft Dynamics 365 Business Central 2019 Release Wave 2 (Version 15) OnPremise, Private Cloud und Microsoft Cloud (Microsoft AppSource). ForNAV 5.0 enthält einige neue, interessante Features. So wurde das Set der ForNAV-Standard Reports um viele neue Reports, wie z.B. Versandetiketten, Proforma-Rechnungen oder Artikelpreisschilder erweitert.

Wir habe Ihnen hier eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen zusammengestellt:

  • Das ForNAV Standard Report Pack wurde um neue Reporte, wie z.B. Versandetiketten, Proforma-Rechnungen und Artikelpreisschilder ergänzt und bestehende wurden überarbeitet.
  • Direktes lokales Drucken ist mit ForNAV kein Problem, egal ob für Business Central OnPrem oder Cloud.
  • In weniger als 5 Minuten zum fertigen Report – ForNAV installieren, einrichten und einen neuen Report aufbauen, alles in weniger als 5 Minuten – ohne Visual Studio Code auch nur anzufassen. Es ist nun möglich bestehende Reporte direkt aus Business Central runterzuladen, das Dataset und/oder das Layout anzupassen und das Ergebnis zurück in Business Central zu speichern. Sie können aber auch Reporte von Grund auf neuerstellen, in dem Sie eine Vorlage aus der ForNAV Galerie oder eine Kopie eines existierenden ForNAV oder RDLC Report verwenden. Es ist jederzeit möglich eine Vorschau anzuschauen oder das Ergebnis als Source Code in einem Visual Studio Code Projekt abzuspeichern.
  • End-to-End Extension Management im ForNAV Designer, ohne die Verwendung der Business Central cmdlets möglich.
  • Unterstützt die Entwicklung auf Docker – Der ForNAV Designer und ForNAV Runtime laufen jetzt auch mit Docker. Beim Speichern eines Reports oder Hochladen eines App Files auf Docker testet der ForNAV Designer, ob die richtige ForNAV DLL vorliegt und falls nicht, wird die DLL hochgeladen und dort installiert.
  • Verbesserte Konvertierung von TXT nach AL – Konvertierung in Microsoft Dynamics 365 Business Central 2019 Release Wave 2 (Version 15) in nur einem Schritt. Dies bedeutet, Sie können Ihre Reporte, z.B. aus Navision 4.0, nehmen und direkt nach Business Central Version 15 konvertieren. Oder Sie nehmen Ihre, z.B. Dynamics NAV 2018 Applikation und konvertieren alleObjekte von TXT nach AL und führen sie auf Business Central Version 15 aus.
  • Konvertierung Ihrer AL Extensions von Business Central OnPrem nach Cloud, und umgekehrt.
  • KOSTENLOSES TRANSLATION TOOL – Beim Arbeiten mit Übersetzungen in den AL Extensions kann es oft zu Problemen kommen, deswegen stellt Ihnen ForNav ein kostenloses Werkzeug zur Verfügung, dass Ihnen die Arbeit erleichtert.

Die neue ForNAV Version unterstützt Microsoft Dynamics 365 Business Central 2019 Release Wave 2 (Version 15) OnPrem, Private Cloud und Microsoft Cloud (Microsoft AppSource)

Sollten Sie Interesse am Reports ForNAV Designer haben, so setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung!

Sie können das Tool in einer Demoversion ganz unverbindlich testen, sprechen Sie uns an!

Tel.: +49 (89) 21 111 848
E-Mail: vertrieb@br-ag.com