Anknüpfend an unserem letzten Newsletter möchten wir das spannende und brisante Thema „Einzelhandel und Online“ erneut aufgreifen. Mit dem Kaufbutton stellen wir Ihnen eine von uns entwickelte reale und auf dem Markt verfügbare Lösung vor, die in dieser Form einzigartig ist.

Der Kaufbutton steht für einen App-basierten Bestellprozess im One-Click Verfahren, im Augenblick des entstehenden oder geweckten Bedarfs – zu jeder Zeit an jedem Ort. Durch simples Scannen oder Klickens des Kaufbuttons im Form eines Barcodes/QR Codes oder eines Kauf-Links wird eine Bestellmaske aufgerufen und im direkten Anschluss die Bestellung ausgelöst und übermittelt.

BR-Kaufbutton

Die Bar- oder QR-Codes können direkt auf dem Produkt oder auf der Verpackung aufgebracht oder können in Katalogen, Printanzeigen, Prospekten, Plakaten, Preislisten usw. platziert werden. Die Kauf-Links rufen aus den digitalen Medien (Homepage, Newsletter, Social-Media) heraus die Bestellmaske auf. Durch eine direkte Einbindung der Stammdaten, wie Kunden, Preise, Rabatte und Artikel ist eine unmittelbare Integration in die Systemlandschaft des Händlers möglich. Somit kann die Bestellung sofort ausgelöst und ins Backend des Händlers (direkt ins ERP oder ggf. auch Online-Shop) übertragen werden.

In der Summe vereinfacht und verkürzt der Kaufbutton den Bestellprozess für Kunden und Lieferanten. Eine Sofortbestellung im wahrsten Sinne des Wortes – die das One-Click-Verfahren sogar noch erweitert. Und nicht nur das: Der Lieferant reduziert deutlich seine Prozesskosten und profitiert von einem ergänzenden Bestellweg sowie einem zusätzlichen Vertriebskanal. Und dabei ist ein Online-Shop noch nicht einmal eine Voraussetzung. Haben wir Sie neugierig gemacht?

 

Lesen Sie in unserem nächsten Newsletter, wie und wo wir den Kaufbutton bereits erfolgreich einsetzen oder informieren Sie sich jetzt schon unter www.LChoice.de.