Mit dem kürzlich erschienenen Update zur Lohnversion 20 des Moduls „Lohn & Gehalt“ unseres Add-on-Partners LESSOR stellen wir Ihnen das Servicepack 2 vor. 

Nachstehend finden Sie zusammenfassend die wichtigsten Anpassungen, welche durch das Servicepack bereitgestellt werden:

  • Maschinelles Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1
     
    Mit der neuen Funktion des maschinellen Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1, als Teil des Moduls „Bescheinigungswesen“, kann die A1-Bescheinigung zur Entsendung und die Ausnahmevereinbarung beantragt werden.
     
    Die elektronische Datenübermittlung für die Ausnahmevereinbarung ist lediglich im Rahmen des Antragsverfahrens vorgesehen. Zwischen der zuständigen Stelle und dem Arbeitgeber erfolgt der Schriftwechsel postalisch. Darunter fällt auch die Übermittlung der Ausnahmevereinbarung selbst.
     
    Voraussetzung für die Nutzung dieser Funktion ist der Erwerb des Moduls „Lohn & Gehalt“ sowie eine Aktualisierung der Lizenz bei Microsoft.
  • Neuer Programmablaufplan 2019 für Kurzarbeitergeld
  • Anpassung der Berechnung des KV-Zusatzbeitrages für freiwillig-versicherte Selbst- und Firmenzahler

Zum UV-Meldeverfahren hat LESSOR Anpassungen im Bereich der Stammdatenabfrage freigegeben.

LESSOR hat eine neue Version 3.90.152 von PERFIDIA zum Download auf ihrer Homepage bereitgestellt. PERFIDIA ist eine einheitliche Schnittstelle für Datensätze, welche an die Sozialversicherungsträger übermittelt werden.

Sie möchten Dynamics 365 Business Central künftig in Ihrem Unternehmen einsetzen bzw. Sie haben Dynamics NAV bereits im Einsatz? Die Module können nahtlos und schnell in Ihr NAV-System integriert werden.

Sie sind an weiteren sehr hilfreichen Funktionen von NAV interessiert oder möchten mit Microsoft Dynamics NAV beispielsweise Ihre Lohnbuchhaltungsprozesse optimieren?

Wenden Sie sich an uns! Unsere Berater unterstützen Sie gerne bei der Implementierung oder stehen Ihnen für erste Fragen zur Verfügung.

Tel.: +49 (89) 21 111 848
E-Mail: vertrieb@br-ag.com