Wir stellen Ihnen ein sehr nützliches Feature für Dynamics Business Central vor – Druckaufträge direkt aus dem Business Central Web Client. Unser Add-on-Partner ForNAV bietet seit der ForNAV Version 6.2 das Feature Direct Print an.

Aus dem Business Central Web Client können von jedem Gerätetyp Druckaufträge an jedem Drucker im Netzwerk gesendet werden. Dabei ist es unabhängig, ob es sich um einen ForNAV, RDLC oder Word Report handelt.

Der Vorteil besteht darin, dass keine Benutzerinteraktion erforderlich ist. Zudem sind Hintergrunddrucke ohne Benutzeroberflächen, wie NAS, API, Scanner und Webshops, möglich.

Nachstehend finden Sie die wichtigsten Eigenschaften dieses Features zusammengefasst:

  • für ForNAV, RDLC und Word Reporte
  • nutzt die Standard Business Central Funktionen (Printer Selections und Printer Management)
  • alle Arten von Geräten mit Business Central (Windows, Tablets, Smartphones usw.) werden unterstützt
  • geeignet für alle Netzwerkdrucker, die für den Druckserver sichtbar oder direkt mit ihm verbunden sind
  • Drucken im Hintergrund ohne UI (NAS, API, Scanner, Webshops und mehr) möglich
  • ForNAV Direct Printer Funktionen, wie Papierschacht, Duplex, Papierquelle und mehr
  • Load balancing feature
  • Sichere Umgebung – das Drucken bleibt innerhalb von Microsoft Dynamics 365 Business Central und Microsoft Azure; es werden keine Druckaufträge oder Dokumente an externe Server oder Dienste gesendet
  • Verfügbar für On-Prem ab Business Central 18 und höher, sowie für Cloud

Das Feature ist für alle ForNAV-Lizenzen verfügbar. Da es Bestandteil der ForNAV-Lizenz ist, entstehen für ForNAV-Kunden keine Zusatzkosten. Neukunden müssen eine ForNAV-Lizenz erwerben.

Sie möchten Dynamics 365 Business Central/ NAV künftig in Ihrem Unternehmen einsetzen oder möchten Ihr Dynamics NAV-System optimieren?

Wenden Sie sich an uns! Unsere Berater unterstützen Sie gerne oder stehen Ihnen für erste Fragen zur Verfügung.