Microsoft Dynamics NAV als schnell zu implementierende und einfach zu bedienende Unternehmenslösung unterstützt Sie in der Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse und beim Erreichen Ihrer geschäftlichen Ziele. Die Funktionen helfen Ihnen, auf wechselnde Geschäftsanforderungen zu reagieren und bilden die ideale Grundlage für ein wachsendes Unternehmen – national und international.

Lesen Sie hier, wie NAV Sie unterstützen kann, Ihre Prozesse an mehreren Standorten oder in mehreren Ländern zu steuern.

Sie sind ein international agierendes Unternehmen mit Standorten in mehreren Ländern und möchten ein ERP-System als einheitliche Unternehmenslösung einsetzen?

Mit Microsoft Dynamics NAV stehen Ihnen nicht nur über 40 Länderversionen zur Verfügung, es werden mit diesem ERP-System zudem mehrere Sprachen als auch Währungen unterstützt. Damit stellt NAV für international agierende Unternehmen bzw. für Unternehmen mit Standorten in verschiedenen Ländern die ideale Lösung dar.

Für Unternehmen mit ausländischen Kunden oder Lieferanten verfügt NAV ebenfalls über unterstützende Lösungen, die das Tagesgeschäft erleichtern und damit einen entscheidenden Vorteil auf dem Markt bilden.

Mehrsprachige Funktionen durch die Vergabe von Sprachcodes, die bspw. für die Rechnungsstellung erforderlich sind oder die Verwaltung von mehreren Währungen in der gesamten Anwendung sichern Ihnen flexible Buchhaltungsprozesse.

Wir haben für Sie die wichtigsten Vorteile zusammengefasst:

  • Einrichtung von fremdsprachigen Beschreibungen Ihrer Artikel und Ausdruck von Berichten in mehreren Sprachen
  • Erstellung von Rechnungen in der Sprache des Empfängers
  • Anpassung der Artikelbeschreibungen für inländische Kunden
  • Wechsel in eine andere Sprache in Echtzeit durch die Ausführung der Multi-Language-Funktionalität; Voraussetzung ist das Vorliegen einer personalisierten Lizenzdatei für das entsprechende Sprachenpaket
  • Einrichtung von Fremdwährungen bzw. Verwaltung von mehreren Währungen in der Währungstabelle mit Angabe des Zahlenformats; insbesondere für Forderungen und Verbindlichkeiten, für Berichte in der Finanzbuchhaltung, für Ressourcen und Artikel sowie Bankkonten
  • Verwaltung einer unbegrenzten Anzahl an Bankkonten, sowohl in der Landeswährung als auch in Fremdwährungen
  • Eingabe von Wechselkursen und Umrechnung in vollständiger Übereinstimmung mit der Eurogesetzgebung in den EU-Ländern
  • Wechselkursregulierungen mit den in der Währungstabelle hinterlegten Wechselkursen
  • Berechnungen der Rabatte in der Landes- oder Fremdwährung sowie Einrichtung einer beliebigen Anzahl von Rabattbedingungen einschließlich Mindestbeträgen, Rechnungsrabattprozenten und/ oder Servicegebühren
  • Unterstützung vielfältiger Standards im elektr. Dokumentenaustausch, wie z.B. Global Location Number (GLN)-ID für Kunden und Lieferanten, Global Trade Item Number (GTIN) für Artikel sowie internationale Codes für Einheiten, Währungen, Steuernummern, Steuerschemata und Länder
  • Einrichtung von Standardwerten für bevorzugte Sendeverhalten für einen bzw. eine bevorzugte Gruppe von Kunden oder Lieferanten
  • Erfüllung steuerlicher und gesetzlicher Vorgaben durch die Einrichtung der entsprechenden Prozesse in NAV, z. B. korrekte Kennung aller länderspezifischen USt.-IdNr.
  • Kombination des Kampagnenmanagements mit der Aktivitäten-/ Dokumentenverwaltung zur Ansprache Ihrer ausländischen Kontakte in der Landessprache

Mit Dynamics NAV setzen Sie eine ERP-Lösung ein, die Ihr Unternehmenswachstum unterstützt. Sie finden damit ein System vor, welches länderspezifische Anforderungen und Vorgaben berücksichtigt und diese in den einzelnen Funktionen abbildet. Dies festigt Ihre Unternehmensprozesse, um letztendlich das volle Wachstumspotenzial ausschöpfen zu können.

Dieser Nutzen kann durch zusätzliche Module in NAV optimiert werden.

Sie benötigen Hilfe bei der Abbildung länderspezifischer Vorgaben oder möchten sich über das ERP-System Dynamics NAV als Unternehmenslösung informieren?

Wenden Sie sich an uns!

Unsere Berater unterstützen Sie gerne bei der Implementierung oder stehen Ihnen für erste Fragen zur Verfügung.

Tel.: +49 (89) 21 111 848
E-Mail: vertrieb@br-ag.com